Bienenmarkt 2021

Der BV Herrenberg führt dieses Jahr am Samstag17.07.2021 wieder den Herrenberger Bienenmarkt durch. Die Durchführung wird auf jeden Fall stattfinden auch wenn der traditionelle Tag der offenen Tür voraussichtlich auch dieses Jahr nicht im gewohnten Rahmen stattfinden kann. Je nach Situation wird die Abholung terminiert werden.

Es werden 3-Wabenableger und begattete Königinnen zum Verkauf angeboten.

Die begatteten Königinnen sind zum Preis von € 30,- und die 3 Wabenableger zum Preis von € 60,- zu haben. Die Abgabe erfolgt in stabilen, Ablegerkästen aus Holz, die zum Preis von € 25,- mitgekauft werden können oder die Ableger werden in Ihre mitgebrachten Kästen umgesetzt.

Wie bereits in den vergangenen Jahren wird auch ein Postversand der Königinnen auf Rechnung angeboten.

Bitte bestellen Sie die Ableger oder Königinnen über das  Bestellformular

Sie erhalten von uns eine Bestätigung und einen Abholtermin.

Zuchstoffabgabe

Die Zuchtstoffabgabe erfolgt Freitag den: 14.5.21, 21.5.21 und am 28.5.21. jeweils um 18:00 Uhr.
Über das Anmeldeformular können Sie einen Termin buchen.
Achtung: Die Abgabe von Zuchstoff erfolgt nur nach vorheriger Anmeldung über das Anmeldeformular und Bestätigung des Termins.
Bitte seien Sie pünktlich beachten Sie die geltenden Corona Schutzmaßnahmen (Abstand halten und Maskenpflicht). Kommen Sie nicht
zur Zuchtstoffausgabe wenn Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt zu Corona Positiv getesteten Personen hatten. Sagen Sie dann einen
eventuell vereinbarten Termin ab.

Anmeldeformular Zuchtstoff 2021

Züchtergruppe

Die Züchtergruppe hat sich 2008 wieder neu gegründet nachdem einige Jahre keine Aktivitäten mehr stattgefunden haben.

Die Züchtergruppe besteht aus ca. 11 Imkern, die  es sich zum Ziel gesetzt haben die Zucht bzw. Verbreitung von sanftmütigen und leistungsstarken Bienen im Verein voranzubringen.
Jeder im BV Herrenberg oder von den umliegenden Vereinen kann nach Voranmeldung Zuchtstoff erhalten.

Wir achten darauf, dass regelmäßig Nachzuchten aus Herrenberg auf einer anerkannten Belegstelle begattet werden oder neue - zur Zucht geeigneten - Königinnen zur Verfügung stehen.

Die seit 1975 bestehende Belegstelle im Waldgebiet des Schönbuchs wurde wieder hergerichtet.

Seit 2011 wird die Belegstelle wieder mit Königinnen beschickt. Als Drohnenvölker stehen jedes Jahr Völker einer Zuchtrichtung zur Verfügung. Die Drohnen sind Nachkommen von geprüften Königinnen. Auch hier bauen wir auf regelmäßige Beschaffung von hochwertigen Zuchtköniginnen, um so auch die entsprechenden Drohnenvölker bereitstellen zu können.

Anfragen bitte an zucht(at)bv-herrenberg richten.